Boulderbox

Die Boulderbox wurde im September 2011 gebaut. Dabei haben Diemo Hlawinka, Hannes Mörder, Christoph Schick und Moritz Schmiederer und weitere ehrenamtliche Helfer ganz wesentlich zur Entstehung beigetragen. In der Boulderbox habt ihr die Möglichkeit nachmittags und abends zu Bouldern und zu Chillen. Es bedarf keinerlei Vorkenntnisse um sich in der Hütte auszuprobieren. Und vielleicht entdeckt der ein oder andere dabei ein neues Hobby. Wenn du dich mit Freunden zum Bouldern treffen willst, dann lass dir einfach aufschließen und legt los.