Jugendhaus Herrenberg e.V.

Juha ist Heimat.

Hier hat jeder etwas zu sagen und darf sich einbringen. Aktiv und passiv. Jung und alt. Jeder wie er kann und möchte. Und das ist gut so. Das ist Juha, das ist Heimat.

Das Plenum.

Ein zumeist öffentliches Treffen jeden zweiten Dienstag. Aus dem großen, bunten Haufen mit genialen bis tollkühnen Ideen fischen vier Jugendvorstände (JuVo), vier Erwachsenenvorstände (Evo), die hauptamtlichen Mitarbeiter (HA), die Ehrenamtlichen und Interessierten die besten Anregungen und Anliegen heraus und versuchen dann etwas Tolles mit den und/oder für die Besucher zu erschaffen. Es ist unser Demokratie‐ und Erschaffungszentrum. Hier gewinnt die beste Idee und der größte Wunsch, nicht die Hierarchie.

Der Evo.

Neben dem Plenum hat der Evo noch einige klassische Vorstandsaufgaben wie die Leitung und Geschäftsführung des Vereins, die Mitgliederverwaltung, Konzeptionsentwicklung, die Obhut über die Anschaffungen und außerordentlichen Ausgaben,  Dienstaufsicht der HAs, Sponsorenpflege, Öffentlichkeitsarbeit und Außenvertretung, Verwaltungsaufgaben, Gebäudemanagement und Veranstaltungen. Und das kann für die ehrenamtlichen Vorstände ganz schön viel Arbeit und Zeit bedeuten.

Der JuVo.

Er ist nicht minder wichtig in unserem Juha‐Konstrukt. Er ist viel im Haus, hilft mit und hört sich um, was gefällt und was nicht. Kurzum, der JuVo ist das Sprachrohr unserer Besucher und wird auch durch die Besucher bei der Vollversammung gewählt. Jung, kreativ, wild und unvoreingenommen kommen die Anstöße. Im Plenum werden diese dann besprochen und umgesetzt, wenn alle damit einverstanden sind.

Die Vereinsmitglieder.

Sie sind die alten und neuen Bekannten mit einem großen Herz und Bezug zum Haus. Sie wählen in der jährlichen Mitgliederversammlung den Evo und bestimmen mit bei weitreichenden Entscheidungen. Kurzum sie sind die, die mit ihrem Beitrag so viel ermöglichen. Ab 2018 wollen wir aus verwaltungstechnischen Gründen zwei Neuerungen einführen: Die Unterscheidung von aktivem und passivem Mitglied und den Beitragseinzug nur noch per SEPA‐Lastschrift. Wenn dir das Juha gefällt, die Veranstaltungen, das Team und du uns finanziell unterstützen willst, dann werde Mitglied (ab 10,‐ € möglich). Antrag hier: Download als PDF

Die Ehrenamtlichen.

In Worte nicht zu beschreiben. Sie sind einfach da, wenn man sie braucht. Sie sind unsere unterstützenden Helden.

Um unsere Webseite für dich optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf „Cookies zulassen“ eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf „Akzeptieren“ klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies erhältst du in unserem Impressum.

Schließen